Bürostühle

Mit Design und Ergonomie in die Zukunft

Komfortabel Sitzen mit hochwertigen Bürostühlen für Ihr Büro. Ein guter Stuhl vereint Form und Funktion: Schönes Design und ergonomische Unterstützung des Körpers. Er entlastet die Rückenmuskulatur sowie die Bandscheiben und ermöglicht zudem eine bequeme und ergonomische Sitzhaltung.

Erfahren Sie mehr oder Entdecken Sie jetzt unsere große Auswahl an Bürostühlen!

Mit Design und Ergonomie in die Zukunft

Komfortabel Sitzen mit hochwertigen Bürostühlen für Ihr Büro. Ein guter Stuhl vereint Form und Funktion: Schönes Design und ergonomische Unterstützung des Körpers. Er entlastet die Rückenmuskulatur sowie die Bandscheiben und ermöglicht zudem eine bequeme und ergonomische Sitzhaltung.

Erfahren Sie mehr oder Entdecken Sie jetzt unsere große Auswahl an Bürostühlen!

Filter
Preis
Preis
Farbe
Farbe
Verfügbare Artikel
Verfügbare Artikel
Material
Material
Armlehnen
Armlehnen
Garantie
Garantie
Belastbarkeit in kg
Belastbarkeit in kg
Tägl. Sitzdauer
Tägl. Sitzdauer
Mechanik
Mechanik
Einkaufen nach
  1. Farbe Weiß Diesen Artikel entfernen
  2. Farbe Cremeweiß Diesen Artikel entfernen
  3. Verfügbare Artikel Ja Diesen Artikel entfernen
Ansicht als Raster Liste

80 Produkte

In absteigender Reihenfolge
  1. VANTAGGIO COMFORT 4P 4er Pack - Bistrostuhl Weiß
    VANTAGGIO COMFORT 4P 4er Pack - Bistrostuhl
    229,90 €
    inkl. MwSt. - kostenloser Versand
  2. KID GAME AL - Kinderdrehstuhl Schwarz / Weiß
    KID GAME AL - Kinderdrehstuhl
    129,90 €
    inkl. MwSt. - kostenloser Versand
  3. BALANCE SIT III W - Stehhilfe Weiß / Grau
    BALANCE SIT III W - Stehhilfe
    169,90 €
    inkl. MwSt. - kostenloser Versand
  4. BALANCE SIT II W - Stehhilfe Weiß / Grau
    BALANCE SIT II W - Stehhilfe
    159,90 €
    inkl. MwSt. - kostenloser Versand
  5. TUDELA I | Samtstoff - Klappstuhl Weiß
    TUDELA I | Samtstoff - Klappstuhl
    54,90 €
    inkl. MwSt. - kostenloser Versand
  6. OSLO - Home Office Bürostuhl Weiß
    OSLO - Home Office Bürostuhl
    169,90 €
    inkl. MwSt. - kostenloser Versand
  7. BAMBACH CUTAWAY - Sattelhocker weiss
    BAMBACH CUTAWAY - Sattelhocker
    889,90 €
    inkl. MwSt. - kostenloser Versand
  8. SCANDI 4er Pack - Schalenstuhl Weiß
    SCANDI 4er Pack - Schalenstuhl
    199,90 €
    inkl. MwSt. - kostenloser Versand
Seite

Bürostuhl – so finden Sie den Richtigen


Ob Sie im Büro arbeiten, Student sind, im Internet surfen oder von zu Hause aus arbeiten möchten, für die Arbeit am Schreibtisch benötigen Sie den richtigen Bürostuhl. Viele Menschen verbringen einen Großteil ihres Tages am Schreibtisch sitzend. Irgendwann schmerzt der Rücken, die Beine werden unruhig und auch der Nacken fühlt sich immer steifer an. Unser Körper ist eigentlich nicht gemacht für langes Sitzen. Daher müssen wir unseren Körper bestmöglich unterstützen. Mit dem richtigen Arbeitsstuhl können Sie einiges tun, um Schäden durch langes Sitzen zu vermeiden und Ihren Körper zu entlasten. In unserem Online-Shop erwartet Sie eine große Auswahl günstiger Schreibtischstühle. Erfahren Sie hier, welcher Bürostuhl zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt.

Bürostuhl - So finden Sie den passenden BürostuhlBürostuhl - So finden Sie den passenden Bürostuhl

Bürostuhl – welche Modelle gibt es?

Wie belastend langes Sitzen sein kann, wird einem spätestens dann bewusst, wenn der Rücken bereits schmerzt und der Nacken steif ist. Damit es gar nicht erst zu solch einer Situation kommt, ist es sinnvoll, einen richtigen Bürostuhl anzuschaffen. Ein einfacher Küchenstuhl oder Barhocker bietet Ihnen nicht den Komfort, den ein Bürodrehstuhl bieten kann. Die Stühle fürs Büro sind weich gepolstert und ermöglichen Ihnen viel mehr Bewegungsfreiheit. Außerdem sind sie flexibel, sodass Sie sich mit dem Stuhl drehen und auch im Raum bewegen können. Flexibilität ist sinnvoll, wenn Sie Ihren Körper nicht zu einseitig belasten und beispielsweise auch das Regal in der Nähe des Schreibtischs mit dem Stuhl erreichen möchten. Wichtig ist, dass der Bürostuhl zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt. Achten Sie daher darauf, dass der Computerstuhl über Funktionen wie verstellbare Rücken- und Armlehnen und eine verstellbare Sitzhöhe verfügt.

Drehstuhl – der Klassische für das Büro

Drehstühle gehören zu den klassischen Bürostühlen. Ein Drehstuhl zeichnet sich dadurch aus, dass sich dieser drehen lässt und unten mit Rollen ausgestattet ist. Mit solch einem Drehstuhl bleiben Sie mobil und flexibel. Drehstühle verfügen über eine Sitzfläche und eine Rückenlehne. Je nach Ausführung kann ein Drehstuhl zudem mit Armlehnen ausgestattet sein. Drehstühle ohne besondere Funktion sind einfach und unkompliziert. Sie eignen sich in kompakter Ausführung auch für die Gestaltung platzsparender Arbeitsplätze zu Hause. Es gibt aber auch ebenso Drehstühle mit zahlreichen Funktionen. Die Armlehnen können oftmals verstellt werden. Die Rückenlehne verfügt über eine sogenannte Wipp- oder Synchronmechanik und entlastet dadurch den Rücken. Ist der Bürostuhl ergonomisch, unterstützt er den Körper in seinen Bewegungen und hilft dabei, Schäden durch zu langes Sitzen zu verhindern. Ergonomische Bürostühle sind eine gute Wahl für alle, die täglich mehrere Stunden am Schreibtisch sitzen.

Chefsessel – komfortabel und eindrucksvoll

Soll es an Ihrem Arbeitsplatz besonders komfortabel sein, entscheiden Sie sich für einen Chefsessel. Ein Chefsessel bringt Gemütlichkeit in Ihr Büro und ist gleichzeitig ein eindrucksvoller Hingucker. Chefsessel sind in der Regel großzügig gestaltet. Sie verfügen über eine hohe Rückenlehne, Armlehnen, die sich häufig auch verstellen lassen, und eine weiche Polsterung. Manche Chefsessel bieten noch mehr Komfort durch abnehmbare Kissen, die zusätzlich angebracht werden können, um Kopf und Lendenwirbelsäule optimal zu stützen. Die Rückenlehne lässt sich häufig auf den gewünschten Neigungswinkel einstellen. Chefsessel sind in der Regel auf Personen mit einer Körpergröße zwischen 170 und 190 cm ausgerichtet. Viele Modelle sind mit einem Maximalgewicht von 130 kg belastbar. Es gibt aber ebenso XXL-Modelle, welche bis zu 220 kg Körpergewicht Stand halten. Chefsessel werden häufig in klassischen Farben wie Schwarz, Braun, Beige und Grau angeboten. Zudem sind Luxus Chefsessel häufig als Leder Bürostuhl erhältlich. Ein Bürostuhl Schwarz ist schlicht und elegant und macht sich gut in großen, repräsentativen Büroräumen.

Bürohocker – flexibel, klein und leicht  

Eine gute Wahl für die Gestaltung des Arbeitsplatzes kann auch ein Bürohocker sein. Solche Drehhocker lassen sich platzsparend unter den Tisch schieben, wenn dieser gerade nicht gebraucht wird. Ein Stuhl fürs Büro ohne Lehne eignet sich auch wunderbar als Zweitsitz. Möchten Sie sich mal eben neben den Kollegen oder das an den Hausaufgaben sitzende Kind setzen, können Sie sich einfach den Drehhocker heranziehen. Bürohocker verfügen über eine gepolsterte Sitzfläche, haben jedoch keine Rücken- oder Armlehne. Vorteil hierbei ist, dass Sie aufrecht sitzen. Die Höhe des Hockers ohne Lehne lässt sich in der Regel wie bei Bürostühlen stufenlos an die eigenen Bedürfnisse anpassen. Es lohnt sich auch einen Arbeitshocker zusätzlich zum Bürostuhl anzuschaffen, um immer mal wieder die Sitzposition zu wechseln. Zudem tragen ergonomische Hocker maßgeblich zu einer besseren Sitzhaltung bei und unterstützen Sie, Bewegung in den Arbeitsalltag zu bringen. Besondere Modelle, wie beispielsweise der Aeris Swopper, besitzen eine patentierte 3D-Technologie, die ein 3D-Aktiv-Sitzen ermöglicht.

Ergonomische Bürostühle - für unsere Gesundheit

Sind Rückenschmerzen und Verspannungen im Nackenbereich bereits an der Tagesordnung, ist es überlegenswert, einen ergonomischen Bürostuhl anzuschaffen. Solche Modelle verfügen über spezielle Funktionen und Einstellungsmöglichkeiten, um eine gesunde Sitzhaltung ermöglichen zu können. Ergonomisch geformte und einstellbare Rückenlehnen, mit einer bereits verbauten oder zusätzlichen Lordosenstütze, entlasten Ihren Stützapparat. Weiter unterstützen Sie verstellbare Armlehnen, Sitzhöhe und Sitztiefe sowie eine hochwertige Mechanik, ergonomisch und dynamisch zu arbeiten. Dies hat nicht nur positive Auswirkungen auf Ihre körperliche Gesundheit, sondern fördert außerdem produktives Arbeiten. Orthopädische Bürostühle lindern aber nicht nur akute Beschwerden, sondern können solchen auch vorbeugen. 

Bürostühle für Kinder & Jugendliche – komfortabel sitzen bei den Hausaufgaben

Ein Kinderschreibtischstuhl muss zu den Sitzgewohnheiten und zur Körpergröße des Nutzers passen. Das gilt auch für Kinder und Jugendliche. Kinder und Jugendliche sind zumeist kleiner und leichter als Erwachsene. Hier muss auch der Kinderdrehstuhl kleiner und kompakter ausfallen. Kinderstühle sind häufig nur bis zu einem Gewicht von 70 kg zugelassen. Sie haben zudem eine geringere Sitzbreite und Sitztiefe. Wenn Sie einen Drehstuhl für ein Kinder- oder Jugendzimmer suchen, finden Sie bei uns Modelle in vielen verschiedenen Farben, wie beispielsweise in Bürostuhl-Rot. Wünschen Sie sich noch eine zusätzliche Sitzmöglichkeit am Kinderschreibtisch, kann ein spezieller Kinderhocker von Vorteil sein. Diese sind speziell auf die Anforderungen und Bedürfnisse Ihres Nachwuchses ausgelegt. 

Besucher- und Konferenzstühle – optisch ansprechend und bequem

Sie empfangen Besuch in Ihrem Büro? Oder möchten Sie einen Konferenzraum mit passenden Stühlen ausstatten? Sie finden in unserem Online-Shop praktische Besucherstühle. Diese überzeugen sowohl funktional als auch optisch. Im Vergleich zu Drehstühlen für das Büro sind Besucherstühle und Konferenzstühle meist ohne Rollen ausgestattet. Sie finden hier Modelle mit Stuhlbeinen oder klassische Freischwinger. Klassisch elegant und bequem gepolstert bieten Besucherstühle den Sitzenden viel Komfort. Diese Stühle eignen sich optimal für Konferenz- und Besprechungsräume sowie Wartebereiche.



Welcher Bürostuhl ist der richtige für mich?

Die Anzahl der Varianten eines Bürostuhls kann schnell überfordernd wirken. Wahrscheinlich fragen Sie sich nun, welcher Bürostuhl am besten zu Ihnen passt. Natürlich ist diese Frage nicht einfach pauschal zu beantworten, da jede Person ihre eigenen individuellen Anforderungen und Bedürfnisse hat. Grundsätzlich können aber einige Aspekte beachtet werden, die Ihnen bei der Auswahl behilflich sein können. 

Zu diesen gehören Faktoren wie

  • Sitzdauer (4h, 8h, oder wird der Stuhl von mehreren Personen genutzt)
  • Ihre Körpergröße
  • Ihr Gewicht
  • Ihre Sitzgewohnheiten
  • Ihre persönlichen Vorlieben (z.B. starke Unterstützung im Lendenwirbelbereich)

Was ist bei einem Bürostuhl zu beachten?

Täglich mehrere Stunden sitzend auf einem unbequemen Stuhl zu sitzen, gehört für viele Menschen zum Alltag. Dass das nicht sein muss, zeigt die große Auswahl an Bürostühlen in unserem Online-Shop. Folgende Kriterien sollen Ihnen helfen, das passende Modell zu finden. Ein guter Schreibtischstuhl sollte auf Ihre Körpermaße anpassbar sein, verschiedene Sitzpositionen ermöglichen, Ihren Rücken unterstützen und aktive Bewegung fördern. 

Was macht einen guten Bürostuhl aus? Wir zeigen Ihnen, was Sie bei den einzelnen Kriterien beachten sollten!

Sitzdauer

Bei jedem Bürostuhl haben wir eine empfohlene Sitzdauer hinterlegt. Diese berechnet sich nach Ergonomie des Stuhls, Qualität der Polsterung, eingesetzten Materialien sowie der Funktionalität. Die angegebene Sitzdauer sollte nicht überschritten werden, da sich bei überschrittener Sitzdauer über einen längeren Zeitraum eventuell Rücken- und Gelenkschmerzen bzw. ein Haltungsproblem einschleichen können. Wir haben die Schreibtischstühle in diese Stufen eingeteilt:

Bürostuhl mit einer Sitzdauer von 4 Stunden 4 Stunden: Home-Office, wenig Nutzung
Bürostuhl mit einer Sitzdauer von 8 Stunden 8 Stunden: Gewerbliche, häufige Nutzung
Bürostuhl mit einer Sitzdauer von 24 Stunden - gewerbliche Nutzung 24 Stunden: Gewerbliche, Nutzung durch mehrere Mitarbeiter hintereinander

Körpergröße / Gewicht

Damit die Sitzhöhe Ihres Drehstuhles korrekt eingestellt werden kann, benötigen Sie unbedingt einen Bürostuhl, der zu Ihrer Körpergröße passt. Eine falsche Sitzhöhe aufgrund eines zu kleinen Modells führt dazu, dass der Körper durch das lange Sitzen ungewohnt belastet wird, was Verspannungen und Rückenschmerzen zur Folge haben kann.

Der Bürostuhl sollte auch zu Ihrem Gewicht passen, denn nur so kann er ergonomisch korrekt eingestellt werden: Bei Bürostühlen mit Gewichtsregulierung wird der Gegendruck der Rückenlehne (bzw. gesamte Mechanik des Bürostuhls) angepasst. Achten Sie bereits beim Kauf auf die maximale Belastbarkeit. Diese gibt an, bis zu welchem Körpergewicht der Stuhl geeignet ist.

Rückenlehne

Die Rückenlehne sollte an den eigenen Körper anpassbar sein. Es ist ideal, wenn sich diese in der Höhe verstellen lässt. Die Breite der Rückenlehne sollte ausreichen, um sich bequem zurücklehnen zu können. Wenn Sie leicht schwitzen, entscheiden Sie sich für ein Modell mit einer Rückenlehne aus Netzgewebe. Gute Bürostühle haben Rückenlehnen mit einer Ausbuchtung/Wölbung (Lordosenstütze) im unteren Bereich. Diese stützt Ihren Lendenwirbelbereich. Die Höhe der Rückenlehne ist optimal eingestellt, wenn diese Wölbung auf der Höhe Ihrer Gürtellinie liegt.

Sitzfläche

Kann die falsche Sitzhöhe zu Rückenschmerzen führen? Ja, definitiv. Daher sollte sich die Sitzfläche in der Höhe verstellen und an Ihre Körpergröße anpassen lassen. Im Idealfall ist der Sitz stufenlos in der Höhe verstellbar. Die Sitztiefe muss so gewählt werden, dass die Oberschenkel ausreichend Auflagefläche haben. Zwischen der Kante der Sitzfläche und den Unterschenkeln sollten vier Finger Platz haben. Ist der Schreibtischstuhl ergonomisch ausgerichtet, lässt sich die Sitzfläche häufig auch kippen. Dies fördert das dynamische Sitzen. Mehr Bewegung und Flexibilität haben Sie mit einer verstellbaren Sitzfläche.

Armlehnen

Armlehnen ermöglichen eine Entspannung der beim Sitzen beanspruchten Muskulatur. Die Arme kurz abzulegen, kann helfen, Belastungen vorzubeugen. Wer mehrere Stunden am Tag sitzt, nutzt am besten einen Stuhl mit verstellbaren Armlehnen.

Mechanik

Viele moderne Schreibtischstühle verfügen über eine besondere Mechanik. Dabei kann es sich um eine Wippmechanik, eine Synchronmechanik oder eine Permanentmechanik handeln. Die Mechanik sorgt dafür, dass sich der Stuhl den Bewegungen automatisch anpasst.

Wippmechanik

Bei der Wippmechanik kann die Rückenlehne nach hinten bewegt werden, wobei allerdings die Sitzfläche im gleichen Winkel verbleibt. Einfachste Mechanik zur Neigung der Rückenlehne.
Bürostuhl mit Permanent-Kontakt-Mechanik

Permanentkontaktmechanik

Die Permanentkontaktmechanik bietet eine bewegliche Rückenlehne, ohne dass dabei die Sitzfläche ihre Position verändert. Dies erlaubt Ihnen, zwischen einer aufrechten und einer Sitzhaltung mit zurückgelehnter Rückenlehne zu wechseln.
 Bürostuhl mit Synchronmechanik

Synchronmechanik

Bei der Synchronmechanik ist die Neigung der Rückenlehne mit der Neigung der Sitzfläche verbunden. Beim Zurücklehnen ändert sich gleichzeitig die Neigung der Sitzfläche, diese bewegt sich leicht nach hinten. Das Verhältnis der Neigungsänderung vom Sitz zur Rückenlehne beträgt 1:3. So wird gewährleistet, dass in jeder Position der einmal gewählte Abstützpunkt für das Becken erhalten bleibt. Dadurch wird ein ergonomisches Sitzen gefördert.

Bodenrollen / Bürostuhlrollen

Es gibt Stuhlrollen für harte oder weiche Böden. Die Bürostuhlrolle besteht aus einem inneren Kern und einer Laufoberfläche. Der Kern ist bei den Rollenarten gleich, nur die Lauffläche ist anders beschichtet.
Grundsätzlich gilt folgende Regel: ein harter Fußbodenbelag braucht weiche Stuhlrollen, d.h. Rollen mit weicher, gummierter Ummantelung - ein weicher Fußbodenbelag braucht Rollen mit harter Beschichtung. Die Stuhlrollen sollten passend zum Boden gewählt werden, um einerseits den Boden zu schonen und andererseits komfortabel zu rollen.

  Teppichbodenrollen /Weichbodenrollen Hartbodenrollen
Einsetzbar für
  • Teppich
  • PVC
  • Filzboden
  • Parkett
  • Fliesen
  • Laminat
Info Bei sehr dicken Teppichen sollten größere Stuhlrollen mit einem Durchmesser von 65 mm gewählt werden. Fälschlicherweise eingesetzte Hartbodenrollen rollen auf Teppich / Weichboden nicht ausreichend komfortabel.

Gut zu wissen

Falls fälschlicherweise Teppichrollen auf Hartboden wie Parkett genutzt werden, können diese Rollen manchmal Spuren wie Kratzer hinterlassen. Teppichrollen sind auf Hartböden auch unter Umständen deutlich hörbar.
Im Büro können die Stuhlrollen von Bürostühlen, Rollcontainer und schwere Schreibtische unschöne Spuren auf Teppichen hinterlassen. Absoluten Schutz Ihrer Fußböden bietet nur eine Bodenschutzmatte.

Material

Beim Material haben Sie die Wahl zwischen einem Stuhl mit Polsterung aus Baumwolle, Polyester, Kunstleder und Leder. Das Material sollte möglichst strapazierfähig und pflegeleicht sein.

Bürostuhl Design

Natürlich darf auch das Bürostuhl Design Ihres Arbeitsstuhls nicht zu kurz kommen. Es gibt sie in vielen bunten Farben, wie beispielsweise Grün, Rosa oder Lila. Aber auch Modelle in schlichteren Farben wie Weiß, Braun, Beige oder ein Schreibtischstuhl in Schwarz geben Ihrem Arbeitsplatz einen modernen und gemütlichen Touch. Lassen Sie aber bei der Farbwahl Ihren individuellen Geschmack entscheiden. Auch Bürodrehstuhl Rot passt zu vielen Einrichtungsstilen.

Welche Stühle sind am besten fürs Büro?

Hierfür gibt es keine pauschale Antwort. Da jeder Körper anders ist und nicht alle sitzenden Arbeiten vergleichbar sind, kommt es auf die individuellen Anforderungen und Bedürfnisse der jeweiligen Person an. Faktoren wie die Sitzdauer und die Körpermaße können Sie bei der Entscheidung unterstützen. Da die meisten von uns täglich im Büro mehrere Stunden auf dem Schreibtischstuhl sitzen, wird hier ein Profi-Bürostuhl empfohlen.  Dieser unterstützt Ihre physische und psychische Gesundheit.

Suchen Sie einen Schreibtischstuhl für Ihr Home-Office, weichen viele auf einen Gamingstuhl aus. Das ist aber nur bedingt sinnvoll. Zwar haben Gaming Chefsessel einige ergonomische Aspekte, sind aber mehr auf die Bedürfnisse von Gamern abgestimmt. Sitzen Sie über längere Zeit im Home-Office oder arbeiten sogar komplett Remote, wird ein ergonomischer Home-Office Bürostuhl empfohlen.

Fazit

Auf die Frage: „Wie viel kostet ein guter Bürostuhl?“, kann keine einheitliche Antwort genannt werden, da jeder Mensch andere Ansprüche an einen guten Arbeitsstuhl hat. Gute Bürostühle haben eine variable Preisspanne. Die Kosten allein sollten aber nicht das Entscheidungskriterium sein, wenn es um die Gesundheit und den persönlichen Komfort geht. Vielmehr sollten Sie beim Kauf von Bürostühlen auf Funktion und Sitzkomfort achten. Ein guter Stuhl unterstützt Sie bei Ihrer täglichen Arbeit. Wer gut und entspannt sitzt, kann ausdauernder, konzentrierter und besser arbeiten. Der Kauf eines guten Schreibtischstuhls ist auch aus gesundheitlichen Aspekten richtig und wichtig. Langes Sitzen belastet den Körper und kann Beschwerden verursachen. Ergonomische Sitzmöbel fürs Büro bringen Entlastung und erleichtern das tägliche, mehrstündige Sitzen. Achten Sie darauf, dass das gewählte Modell zu Ihrem Körper und Ihren Bedürfnissen passt, und genießen Sie höchsten Sitzkomfort auch bei längerem Sitzen. Günstige Bürostühle finden Sie in unserem umfassenden Sortiment. Stöbern Sie durch unser Angebot und bestellen Sie gleich hier Ihr Lieblingsmodell.

Falls Sie noch weitere Fragen haben oder eine professionelle Beratung wünschen, richten Sie sich jederzeit gerne an unsere kompetenten Fachberater.

Experten Tipp: Einstellung Bürostuhl

Überprüfen Sie die Einstellung Ihres Bürostuhls,

denn richtig Sitzen steigert die Konzentration und die Leistung. Hier finden Sie weitere praktische Hinweise zur ergonomischen Sitzhaltung und Einstellungen an Bürostühlen. Wichtig ist hierbei die korrekte Sitzhöhe Ihres Bürostuhls: So sollte zwischen Ober- und Unterschenkel ein rechter Winkel entstehen und die Füße sollten waagrecht auf dem Boden stehen.

Copyright © 2024 HJH, Inc. All rights reserved.